Giomé Rosso IGT

Giomé Rosso IGT

CHF 15.50Preis

Als 'Giomelle' bezeichnete man im alten Rom die Vereinigung/Verschmelzung von zwei Sachen. Bei Provenza entstand daraus der Kunstname Giomé für einen ihrer Lieblingsweine, der für die Verschmelzung von zwei der wichtigsten Trauben aus der Region des Gardasees steht: Merlot und Cabernet Sauvignon. Die beiden Traubensorten werden getrennt gekeltert und während 6 Monaten in Barriques ausgebaut. Erst danach kommt es zur Verschmelzung der beiden Weine und der Giomé entsteht. Der harmonische Rotwein ist äusserst beliebt, denn er passt zu fast jeder Gelegenheit, wird von den meisten Weinliebhabern geschätzt und besticht durch ein sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Traubensorten

    Merlot, Cabernet Sauvignon

  • Herkunft

    Lombardia, Italia

  • Jahrgang

    2012

  • Geschmackserlebnis

    Der Giomé ist ausserordentlich harmonisch und ausgewogen.
    Aromen: tolle Mischung von Wildbeeren und leichten Röst- und Tabaknoten mit einem feinen, nicht zu aufdringlichen Holzgeschmack.

  • Empfehlung

    Der Wein zu fast jeder Gelegenheit. Im Winter toll zu Bratengerichten, im Frühling perfekt für den Grillabend, im Sommer leicht gekühlt zu Käse und im Herbst sensationell zu Wildgerichten.

  • Trinktemperatur

    16-18° Celsius

  • Produzent

    Provenza

  • Herstellung

    Für den Giomé reift der Most der Merlot- und der Cabernet-Trauben getrennt während 6 Monaten in Barrique aus französischer Eiche. Erst danach werden die Weine miteinander verschmolzen und der allseits beliebte Giomé entsteht.

  • Alkoholgehalt

    13% vol.

  • Flaschengrösse

    750ml

  • Lagerfähigkeit

    4-5 Jahre

  • Hinweis

    Vegan

079 520 38 57

Bodenfeldstrasse 42, 8902 Urdorf, Switzerland

  • Google Places
  • Facebook

©2021 Wine Brothers. Erstellt mit Wix.com